ich zocke

Irgendwie bin ich mit dem Zocken aufgewachsen. Während meine Eltern arbeiteten, saß ich oben in meinem Zimmer vor einer meiner x Konsolen. In meiner Jugend ließ das dann nach, da hatte ich andere Dinge zu tun. xD
Aber seitdem ich einen PC habe, habe ich wieder das eine oder andere Spiel für mich entdeckt.

Sims spiele ich eigentlich schon, seitdem es das gibt. Obwohl ich zugeben muss, dass ich viel mehr Spaß am Häuser bauen habe, anstelle die Sims zu spielen. Ich weiß nicht warum, aber bei mir stirbt sowieso immer alles. 😀 Aber gelegentlich versuche ich es halt noch.

Hier gibt es mehr von mir 🙂

Im Oktober 2021 habe ich mich dann endlich getraut und mir einen YouTube Kanal erstellt. Dort möchte ich vorerst Speed Building Videos zeigen und vielleicht traue ich mich auch irgendwann zu mehr. Ideen hätte ich nämlich viele.

Und hier lang geht es zu meinen Kanal …. ich würde mich irre freuen, euch als Abonennten begrüßen zu dürfen oder aber auch über Likes, Kommentare, Vorschläge, etc …


Mitte 2017 habe ich World of Warcraft für mich entdeckt. Vorher zockte ich halt immer Spiele wie Fable oder Tomb Raider, aber diese waren dann immer schnell durch und ich wusste nicht weiter. Ich wollte es einfach mal ausprobieren. Anfangs spielte ich nur vor mir her, kam dann aber an Raid und M+ und habe sehr schnell Blut geleckt und Spaß gefunden.
Als Hauptcharakter habe ich immer Hexe oder Jäger gespielt, probiere aber auch gerne andere Klassen aus.
Das Ganze nahm allerdings irgendwann sehr zu und ich habe spät bemerkt, dass sich das Spiel bei mir zu einer Sucht entwickelt hat. Ich hatte sehr große Schwierigkeiten, diese Sucht zu besiegen, aber habe es geschafft.
Mittlerweile spiele ich nur noch nebenbei, ohne Gilde, und nur dann, wenn ich Lust drauf habe. Aktuell habe ich allerdings mein Abo gekündigt und eine längere Pause eingelgt.

Meine Hexe


Joah … ansonsten spiele ich noch Hearthstone, hier am liebsten normal gewertet oder Schlachtfeld. Weiß auch grad nicht, was ich dazu schreiben soll. 😀 Ich wollte es nur vollständigkeitshalber erwähnen. 😀


Ach ja, und vor kurzem habe ich The Elder Scrolls für mich entdeckt. Da bin ich aber noch in der „Findungsphase“ und noch alles am entdecken und so. Bis jetzt gefällt es mir ganz gut und mal schauen, ob das was für länger ist. 🙂

Kommentar verfassen