Wochenrückblick #32

Eine weitere Woche in der ich kaum etwas anderes getan habe, außer mir die Seele aus dem Leib zu husten. Allerdings war ich endlich mal beim Arzt und habe Antibiotika bekommen. Ich habe dann auch direkt gemerkt, dass Besserung in Sicht ist. Zumindest konnte ich ab Donnerstag endlich wieder durchschlafen. Trotzdem huste ich halt immer mehr lesen …

Wochenrückblick #31

Eine sehr triste Woche. Ich habe fast nur geschlafen. Montag hatte ich noch 40 Fieber und lag scheintot auf Couch.Deswegen gab es auch kaum bis gar keine Bilder auf mein Instagram, weil ich einfach beschissen aussehe. Sorry, aber so mag ich mich dann echt nicht fotografieren. Denke ab nächste Woche geht da wieder mehr. Ich mehr lesen …

Wochenrückblick #30

Ich will positiv sein, aber was soll ich denn tolles schreiben oder berichten, wenn kaum etwas positives passiert ist? Wenn ich eigentlich alles schlimmer gemacht habe? Ich weiß einfach nicht, was ich schreiben soll. Ich fühle nichts mehr. Es ist, als würde ich in einer leeren Hülle leben. Ständig versuche ich mich, zu irgendetwas zu mehr lesen …

Wochenrückblick #28

Hey! Es ist wieder Zeit für einen neuen Wochenrückblick. Tolle Woche. Scheiß Woche. Ich hatte geschrieben, was ich getan hatte. Was mir quasi auch alles versaut hat. Natürlich ging es mir die gesamte Woche einfach nur scheiße. Ich habe absolut nichts getan, außer auf der Couch gegammelt, viel nachgedacht, mir den Kopf zerbrochen und gelegentlich mehr lesen …

Wochenrückblick #27

Nun habe ich beinahe meinen neuen Wochenrückblick vergessen und musste tatsächlich daran erinnert werden. Und dann habe ich ihn heute fast schon wieder vergessen.Aber nun ja … mir geht es auch nicht gut. Ein Auf und Ab der Gefühle. Hochs und Tiefs. Eine ständige Achterbahnfahrt. Das ist mein Leben. Ich weiß gar nicht genau, womit mehr lesen …

Wochenrückblick #26

Mein erster Wochenrückblick in diesem Jahr. Ich würde gerne behaupten, dass mein Jahr und damit meine erste Woche in 2024 toll waren. Aber leider war das nicht so. Ich muss gerade sogar ein bisschen mit mir hadern, dass ich diesen Beitrag schreibe, denn ich weiß gar nicht so wirklich, was ich überhaupt schreiben soll.Bisher war mehr lesen …

Wochenrückblick #25

Wochenrückblick auf nem Dienstag? Kann ich … 😁Ehrlich gesagt habe ich es total vergessen, will den aber nun trotzdem unbedingt schreiben. Meine vergangene Woche war ziemlich durchwachsen. Ich hatte schon wieder unheimlich viel Stress, viel geweint und hatte aber auch jede Menge Spaß. Es war irgendwie eine Mischung aus allem.Der Stress mit dem Typen in mehr lesen …

Wochenrückblick #23

Irgendwie gibt es nichts besonderes, worüber ich aus den letzten Tagen berichten kann, aber anderseits gibt es große Neuigkeiten!Ich möchte erst einmal mit den positiven anfangen! Wir haben endlich eine Wohnung gefunden! Ja! Endlich! Nach über vier Jahre Suche. Die Wohnung ist natürlich in Herne und idealerweise nur ca. 10 Minuten Fußweg von der Innenstadt mehr lesen …